info@hawk.ch - 041 420 80 80 - Öffnungszeiten Showroom: Mo-Fr 8.30 - 12.00 Uhr & 13.30 - 18.00 Uhr / Sa 9.00 - 12.00 Uhr

Das falsche Produkt bestellt, was nun?

Sie haben bei uns eine Bestellung platziert und realisieren plötzlich, dass Ihnen ein Fehler unterlaufen ist?

Am wichtigsten ist nun, dass Sie umgehend mit uns Kontakt aufnehmen, damit wir uns um das Problem kümmern können. Je nach Situation ergeben sich verschiedene Optionen:


1. Das Produkt wurde von uns noch nicht bestellt oder befindet sich noch nicht in Auslieferung:
Die Anpassung der Bestellung ist in diesen Fällen in aller Regel kein Problem und kann ohne Mehrkosten erfolgen.


2. Das Produkt ist bereits für Sie abholbereit oder befindet sich in der Auslieferung:
Sollte es sich um ein gut verkäufliches Produkt handeln und dieses originalverpackt und ungeöffnet sein, ist eine Rücknahme gegen einen Umkostenbeitrag sowie die Übernahme der allfälligen Versandkosten in der Regel kein Problem. Absolute Bedingung ist, dass das Produkt ungeöffnet ist und v.a. bei Versand auch die Schachtel noch in einwandfreiem Zustand ist.

Wenn wir das Produkt extra für Sie bei unseren Lieferanten bestellen oder es sich gar um einen speziell für Sie assemblierten Artikel handelt, ist eine Rückgabe ausgeschlossen.


3. Das Produkt ist bei Ihnen, Sie haben es ausgepackt oder gar bereits benutzt:
In diesen Fällen ist eine Rücknahme oder ein Austausch ausgeschlossen. Es ist dabei nicht relevant, ob das Produkt bereits benutzt wurde oder nicht, rechtlich dürfen wir den Artikel nach dem Öffnen der Verpackung nur noch als gebraucht verkaufen.

Wenn das Gerät und die Verpackung noch in Neuzustand sind, können wir Ihnen bei gutverkäuflichen Produkten anbieten, dass wir dieses in Kommission (Vergütung sobald ein Weiterverkauf zu Stande kommt) entgegen nehmen und versuchen werden, den Artikel mit einem gewissen Abschlag als "gebraucht" weiterzuverkaufen. Dieses Vorgehen ist aber nur im vorgängigen Einverständnis und unter Anrechnung einer minimalen Gebühr ausnahmsweise möglich.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir als Online Fachgeschäft mit den sehr geringen Margen gewisse Zusatzleistungen ohne Aufpreis einfach nicht anbieten können. Wir bemühen uns stehts um einen bestmöglichen Service, sind jederzeit ehrlich und erklären entsprechend auch offen die vorgegebenen Abläufe, damit Überraschungen soweit möglich vermieden werden können.

Bitte beachten Sie dass im Schweizer Recht entgegen vieler Meinungen ein Rückgaberecht nicht existiert. Es besteht für kein Geschäft eine Pflicht, bestellte Geräte zurück zu nehmen. Entgegen diesen Vorgaben sind wir aber immer um eine Lösung bemüht und sind immer bereit, innerhalb unserer Möglichkeiten auch bei Problemen Sie als Kunden bestmöglich zu bedienen.

WICHTIG: Retournieren Sie nie ein Produkt ohne vorgängige Absprache, damit wir die möglichen Varianten vorher absprechen können. Bitte deklarieren Sie uns gegenüber die Fakten möglichst exakt.